TOUR 1 - ca. 9,4 km

Wanderung Ahlbeck - Korswandt - Wolgastsee - Ahlbeck

- Beginn des Wanderweges: SKY-Einkaufsmarkt Ahlbeck

- Verkehrsmöglichkeiten: mit der Bahn bis Ahlbeck oder dem PKW   (Parkmöglichkeit im Ort)

- Wegemarkierung: grünes Eichenblatt

- waagerechter roter Strich- Länge des Weges: ca. 9,4 km

- Höhenunterschiede: teilweise stark ansteigendes und abfallendes   Gelände

Der Wanderweg beginnt am Ahlbecker SKY-Einkaufsmarkt.

Nachdem die Bahnschienen der Bäderbahn überquert sind, weist kurz darauf ein Hinweisschild auf den gut ausgeschilderten Rad- und Wanderweg, der nach Korswandt führt. Hier ist die Straße asphaltiert, ein Bürgersteig ist nicht vorhanden. Nach ca. 450 m ist der Ahlbecker Forst erreicht.

Auch hier ist der Waldweg asphaltiert, teilweise besteht der Weg aus einer festgewalzten Splitt-Schotter-Schicht. Nachdem eine 8%ige Steigung überwunden ist, führt der Rad-/Wanderweg nach rechts. Nach ca. 1,2 km ist eine Weggabelung erreicht. Hier wendet sich der Rad-/Wanderweg nach links. Rastplätze werden bei Kilometer 1,5 bzw. 2,1 passiert. Nach ca. 2,4 km ist Korswandt erreicht. Hier weist ein Hinweisschild eine 6%iges Gefälle auf. Der Wanderweg führt jetzt über ein kurzes Stück auf einem unbefestigten Sandweg und dann auf einem gepflasterten Weg weiter.

Dieser führt nach rechts parallel der Landstraße. Die Landstraße wird auf dem gekennzeichneten Radweg überquert, der jetzt direkt zum Wolgastsee führt. Dieser ist nach ca. 2,8 km erreicht.

Der Wolgastsee liegt inmitten eines schattigen Waldes. Eine Badestelle ist hier vorhanden, ebenso ein Bootsverleih.

Ein unbefestigter Waldweg führt an der unter Naturschutz stehenden Rotbuche vorbei um den Wolgastsee herum. Auf dem Weg um den See ermöglichen Zugänge zum See einen Ausblick auf das Gewässer. Stellenweise ist hier der Waldweg sehr weich bzw. modrig. Nach ca. 6,6 km ist der

Wolgastsee umrundet und der Rad-/Wanderweg ist wieder erreicht.

Nach oben