USEDOM
die Urlaubsdestination in der Ostsee ...

Der erste Botanische Garten auf Usedom

Auf seinem sechs Hektar umfassenden Gelände in Mellenthin, auf der Insel Usedom, hat Christian Klein den ersten Botanischen Garten Usedoms angelegt. Die Ideen für dieses außergewöhnliche Projekt sammelte er in Südafrika. In speziellen Bereichen können die Besucher vom Frühblüher über Gartenteiche und Sträucheranlagen bis zu den Herbstblühern alles bestaunen. Insgesamt wurden rund 45 000 ausdauernde und winterharte Gewächse gepflanzt sowie 60 Weinstöcke und 600 große Rosen. Damit sich die Besucher auf ihrem Rundgang  auch ausruhen und die Pflanzen ausgiebig betrachten können, wurden 80 Bänke  aufgestellt. Auf zweisprachigen Schildern,  Deutsch und Polnisch, erhalten die Gäste weitere Informationen zu den Pflanzen.  
Eröffnung 1.Mai 2009.

 

 

Botanischer Garten in Mellenthin auf Usedom

Landgasthaus Klein

Inhaber/Geschäftsführer: Christian Klein

Chausseeberg 1
17429 Mellenthin

Tel. 038379-20246
Fax. 038379-28896

Nach oben