Herzlich Willkommen
im Vorland der Insel Usedom

Kröslin

 
Kröslin ist ein altes Bauern-, Fischer-, und Büttnerdorf am Peenestrom. Es liegt im Vorland der Insel Usedom und bildet mit den Ortsteilen Freest, Hollendorf, Karrin und Spandowerhagen eine Gemeinde, in der heute ca. 1850 Einwohner leben.

Touristische Angebote

  • 1228 erste Nennung
  • 1302 verkaufte der Besitzer, von Below, den Besitz an das Kloster Eldena
  • nach der Fertigstellung der Kirche im Jahre 1305 wurde Kröslin ein Kirchspiel und Pfarrdorf
  • Große, beliebte Marina ...mehr
  • schwimmende Ferienhäuser ...mehr
  • Naturschutzgebiet Großer Wotig (Salzwiesen, Seeadler)
  •  Schiffsverbindungen zu den Inseln:
    - Ruden (Brutgebiet für Seevögel, seltene Pflanzenarten, Leuchtturm)
    - Greifswalder Oie (Leuchtturm, urwüchsiger Waldrest, Stranddiesteln,Wildponys, Steilküste)
    - Usedom (Peenemünde mit Historisch-Technischem-Informationszentrum)
  • Angelfahrten Kutterfahrten

 

Nach oben