Radfahren
auf der Insel Usedom

TOUR K- ca. 20 km

Neppermin - Balm - Cosim - Dewichow - Morgenitz - Mellenthin - Balm - Neppermin

 

    Neppermin:
  • Brückenunterführunung
  • Wasseigrundstücke mit Bootsliegeplätzen (Angel- und Wassersport)
  • Schwedenschanze
  • (Teufelstein bei Pudagla)
  • (Rolf-Ludwig-Haus in Stoben)
  • (Benzer Windmühle)
  • Balmer See mit NSGen Inseln Böhmke und Werder sowie

    Halbinsel Cosim
  • Golfpark
  • Graureiherbrutgebiet

    Dewichow:
  • Siedlungsdorf o Krienker See
  • (Kirche Liepe)

    Morgenitz:
  • Kirche (1318-1324)
  • Bronzezeitl. Mahltröge
  • (Kirchberg)
  • (Suckower Eiche)

    Mellenthin:
  • Kirche (1338) und sie umgebende gewaltige Friedhofsmauer mit Stützpfeilern
  • Wirtschaftsgebäude des ehemaligen Gutes
  • Wasserschloss Mellenthin (1575-1580) von Neuenkirchen, etc.
  • Slawischer Burgwall
  • (Sonderlandeplatz für Ultraleicht- und Drachenflieger)
  • (Mellenthiner Heide mit MBB)

    Wanderweg Mellenthin - Balm
    Neppermin /Ausgangspunkt



 

Nach oben