Usedom erleben
Alternativen zum klassischen Badeurlaub

Seebrücke im Ostseebad Koserow

Daten und Fakten

Die barrierefreie Seebrücke in Koserow wurde 25.6.2021 nach 3-jähriger Bauzeit übergeben
Die Brücke ist 280 Meter lang und steht auf 67 Pfeilern
Die Höhe über der Wasseroberfläche beträgt 5 Meter
Auf der Südost Seite befindet sich ein Anleger für die Fahrgastschifffahrt
Der Seesteg hat die Form einer Welle
Die Seebrücke ist direkt mit dem Brückenvorplatz verbunden
Auf dem Brückenkopf befindet sich eine Sitzlandschaft und ein Glockenturm
Investition 7,4 Millionen

 

Bilder vom Bau der Brücke

Nach oben